92 Punkte

Bereits intensiv im Duft: blumige Rieslingaromen, Bergamotte, Blutorange. Im Mund mit geschmeidigem Auftakt, viel Saft und Nerv, eine unaufdringlich harmonische Bauweise, frisch und mit etwas Gärungskohlensäure sowie zugleich mit kalkmineralischer Tönung. Inhaltsreiche Eleganz!

Tasting: Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12%
Ausbau
großes Holzfass
Verschluss
Kork

Erwähnt in