94 Punkte

Kräutrig unterlegte Spontangärungsaromen, aber auch vornehm gelbfruchtig. Im Mund reife, aber vitale Säure, würzig und salzig begleitet, gute Struktur und Balance, gut gebaut, eher im klassischen Stil, in sich konsistent. Ziemlich dicht und straff.

Tasting: Rheinhessen 2020 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 17.03.2020
Ältere Bewertung
94
Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12.5%
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in