88 Punkte

Grapefruit im Duft, Zitrustrester, Weihrauch. Im Mund schlank mit knackiger Säure und vergleichsweise großzügig dosierter Süße, eine Spur Kohlensäure erfrischt, die zitrusfruchtigen Aromen des Dufts kehren im Abklang wieder.

Tasting: Shortlist Deutschland 7/20 – Weine aus aller Welt im Handel ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 29.09.2020
Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
11.5%
Verschluss
Schraubverschluss
Bezugsquellen
www.vinoteck.de
Preisspanne
bis 10 €

Erwähnt in