92 Punkte

Kräftiges, leuchtendes Rot; ein­nehmendes, tiefes Bukett, Kirschen, dezent Röstaromen; im Geschmack dicht, saftige Säure, sandiges, feinkörniges Tannin, mittelgewichtig, gut integriertes Holz; langer Abgang. Außerordentlich gut gelungener, noch strenger Zwaa (Pinot Noir aus Oberhallau und Osterfingen).

Tasting: Schaffhausen – Genuss aus dem Blauburgunderland; 19.02.2016 Verkostet von: Martin Kilchmann
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in