88 Punkte

Bereits gut zugänglicher Fruchteindruck aus Ananas, Mandarine und reifer Birne, diskret pfeffrige Nuancen. Recht deutliche Auftaktsüße, wirkt etwas gefällig, saftige Frucht, fein verwobene Säure. Fruchtbetonter, etwas zerfließender Nachhall.

Tasting: Franken-Silvaner: Frankens zartes Geheimnis
Veröffentlicht am 04.06.2013

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Sylvaner
Alkoholgehalt
14%
Bezugsquellen
www.weingut-augustin.de
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in