93 + Punkte

Beerige und reife zitrische Rieslingfrucht sowie rauchige Gesteinsnoten sind eng ineinandergewoben. Orangenschale, balsamische Töne. Im Mund zeigt sich ein in allen Komponenten kraftvoller Bau: feister Alkohol, straffe Phenolik, stramme Säure. Immens jung, muss sich noch harmonisieren.

Tasting : Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von : Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021
de Beerige und reife zitrische Rieslingfrucht sowie rauchige Gesteinsnoten sind eng ineinandergewoben. Orangenschale, balsamische Töne. Im Mund zeigt sich ein in allen Komponenten kraftvoller Bau: feister Alkohol, straffe Phenolik, stramme Säure. Immens jung, muss sich noch harmonisieren.
Rüdesheim Berg Schlossberg Riesling GG
93.5

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Qualität
trocken
Verschluss
Kork

Erwähnt in