91 Punkte

Zart pastellfarben. Extrem purer Duft nach Traubenzucker und kleinen roten

Beeren. Saftige Säure, nahtlos eingebundene zarte Süße, extreme Klarheit und

Eleganz, wirkt schlank und hat dennoch Extrakt und aromatische Dichte, außer­gewöhnlich in Frische und Bündelung, fruchtiger Abklang.

Tasting: Sommerliche Rosé-Weine; Verkostet von: Peter Moser, Othmar Kiem, Martin Kilchmann & Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 13.07.2017
Kategorie
Roséwein
Bezugsquellen
www.august-kesseler.de
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in