92 Punkte

Reife Brombeere, Kräuter, etwas Holz, aber alles noch sehr verschlossen. Im Mund beginnend mürb werdendes Tannin auf körniger Grundlage. Kompakte, nahezu karge Anmutung in der Gaumenmitte, leicht aufrauend. Dabei mineralisch getönt, im Abgang balancieren Saftigkeit und Frucht den kräftigen Extrakt.

Tasting: Roter Rheingau – Kontrastreiches Spektrum
Veröffentlicht am 26.03.2014

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Bezugsquellen
www.august-kesseler.de
Preisspanne
50 - 100 €

Erwähnt in