(93 - 95) Punkte

Leuchtendes Goldgelb, silberfarbene Reflexe. Einladender Duft nach Mango und Papaya, unterlegt mit Mandarinenzesten, zart nach Honigmelone. Saftig, gute Komplexität, feinwürzig, balancierter Säurebogen, mineralisch, facettenreich, gelbe Tropenfrucht im Abgang, guter Speisenbegleiter mit Potenzial.

Tasting : Weinguide Österreich 2022/23 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 27.06.2022
de Leuchtendes Goldgelb, silberfarbene Reflexe. Einladender Duft nach Mango und Papaya, unterlegt mit Mandarinenzesten, zart nach Honigmelone. Saftig, gute Komplexität, feinwürzig, balancierter Säurebogen, mineralisch, facettenreich, gelbe Tropenfrucht im Abgang, guter Speisenbegleiter mit Potenzial.
Grüner Veltliner Wachau DAC Ried Atzberg Smaragd Steilterrassen
(93 - 95)

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
14.5%
Ausbau
1 Jahr Stahltank
Verschluss
Schraubverschluss
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in