93 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Ockerrandaufhellung. Mit feinen Nougatnoten unterlegte reife Feigen, etwas rotes Beerenkonfit, Zwetschkentouch und Edelholzwürze klingen an. Saftig, engmaschig, die Fruchtsüße wird gestützt von Mineralik und Frische, dezente Kirschfrucht, gut integrierte Tannine, ein vielschichtiger Speisenbegleiter.

Tasting: Rotweinguide 2022 ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 22.11.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Syrah
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
18 Monate Barrique
Verschluss
Kork
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in