(90 - 92) Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Feine süße Edelholzaromen, zart mit Vanille unterlegte dunkle Beerenfrucht, angenehme Würze, Kräuternote. Stoffig, frische Zwetschkenfrucht, gut integrierte Tannine, bleibt gut haften, bereits zugänglich, ein vielseitiger Essenswein mit Entwicklungspotenzial.

Tasting: Weinguide 2012
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2012, am 10.07.2012

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Syrah
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Barrique

Erwähnt in