91 Punkte

Mittleres Goldgelb, Silberreflexe. Feine Röstaromen, weiße Tropenfruchtnoten unterlegt, zart nach Walnuss, etwas Apfel, einladendes Bukett. Kräftig, gelbe Ananas, etwas Honigsüße, wirkt etwas weitmaschig, tabakig, nussiger Touch im Finale, wird von Flaschenreife profitieren.

Tasting: Kremstal DAC Cup 2018 Lagenweine; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 6/2018, am 30.08.2018

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
13.5%
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in