91 Punkte

Mittleres Grüngelb. Tabakige Nuancen, zart nach Wiesenkräutern, gelbe Apfelfrucht, ein Hauch von Honigmelone, rauchige Mineralik. Stoffig, feinwürzig unterlegte Birnenfrucht, dezenter Holzanklang, gelbe Frucht im Abgang, bleibt gut haften, verfügt über Reifepotenzial.

Tasting: Kremstal DAC Reserve Cup 2012; 31.08.2012 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
14%
Verschluss
Drehverschluss

Erwähnt in