90 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Frische Herzkirschen, dezente Kräuterwürze, ein Hauch von dunklen Beeren. Saftig, rotbeerige Frucht, feine Tannine, frisch strukturiert, feine Zwetschkenfrucht im Nachhall.

Tasting: Eisenberg-DAC-Cup 2013 – Rote Frische, mineralische Würze; 11.10.2013 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Holzfass
Verschluss
Naturkork
Preisrange
5 - 10 Euro

Erwähnt in