93 Punkte

Mittleres Grüngelb. Mineralisch mit frischer Marillenfrucht unterlegt, zart nach Wiesenkräutern, ein Hauch von Orangenzesten. Saftig, ausgewogen, feine Fruchtsüße, frische Struktur, wirkt trotz seines Volumens leichtfüßig, finessenreicher Abgang, feine Nuancen von Honigmelone im Rückgeschmack, ein vielseitiger Speisenbegleiter.

Tasting: Kremstal DAC Reserve Cup 11; 09.09.2011 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
14%
Verschluss
Drehverschluss
Preisrange
10 - 15 Euro

Erwähnt in