93 Punkte

Funkelndes, intensives Rubin. Intensive Nase, duftet satt nach Muskat, auch Rosenblätter, Orangenblüten und Gewürznelken, faszinierend und geheimnisvoll wie ein orientalischer Basar. Am Gaumen geschliffen und fein, zeigt viel satte Frucht,nach Granatapfel, Rosen, feinmaschiges Tannin, im Nachhall nach getrockneten Kirschen und Zwetschken, langer Nachhall, blasamische Noten, ein Elixir.

Tasting: Weinguide 2016/2017 - Südtirol; Verkostet von: Othmar Kiem
Veröffentlicht am 06.07.2016

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Rosenmuskateller
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in