94 Punkte

Ein altbekanntes Dufbild: Hefe, Schieferwürze und Fuder. Im Gaumen eine jahrgangsbedingte Extraportion Geschmeidigkeit unter einer knackigen Kabinettstruktur, animierend, trotz des warmen Jahres typisch fürs Prädikat, saftiger Abklang mit schöner mineralischer Definition.

Tasting: Riesling Kabinett Trophy 2020; Verkostet von: Ulrich Sautter und Rainer Schäfer
Veröffentlicht am 14.07.2020

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
8%
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in