93 Punkte

Der Steinreich präsentiert in der Nase Noten von Gesteinsmehl, von Apfelschale und fast süß anmutender Hefe. Wesentlich dichter am Gaumen als der kleine Schiefer mit einer fein phenolischen Note, hoch elegant, großartig für den Preis.

Tasting : Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von : Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021
de Der Steinreich präsentiert in der Nase Noten von Gesteinsmehl, von Apfelschale und fast süß anmutender Hefe. Wesentlich dichter am Gaumen als der kleine Schiefer mit einer fein phenolischen Note, hoch elegant, großartig für den Preis.
»Steinreich« Trittenheim Riesling trocken
93

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Qualität
trocken
Verschluss
Kork

Erwähnt in