92 Punkte

Helles Goldgelb, Silberreflexe. Dunkle Mineralität, Birnentouch, zarte Kräuterwürze, Nuancen von Marzipan, etwas weiße Pfirsichnoten, ein Hauch von Bergamotte, Melisse ist unterlegt. Saftig, elegant, eingebundene Säurestruktur, würzig im Abgang, weiße Fruchtnuancen, mineralisch im Nachhall, sicheres Potenzial.

Tasting: Leithaberg DAC Lagenweinverkostung (weiß 2018 und rot 2017); Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 24.09.2020

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Chardonnay
Alkoholgehalt
13.5%
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in