89 Punkte

In der Nase Brombeerkonfitüre, getrocknete Cranberrys und ein Hauch Eukalyptus. Im Mund herbes Tannin mit ausgeprägter Säure. Der Geschmack ist pfeffrig-fruchtig. Ein einfacher Wein, der durchaus seine Ecken und Kanten hat.

Tasting: Blauer Portugieser 2020 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 24.11.2020

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blauer Portugieser
Alkoholgehalt
13%

Erwähnt in