91 Punkte

Mittleres Gelbgrün, Silberreflexe. Zart nach Wiesenkräutern und Orangenzesten, feine gelbe Tropenfrucht klingt an, mineralischer Touch. Saftig, elegant, angenehme Steinobstfrucht, dezente Süße, lebendiger Säurebogen, bleibt haften, zeigt Länge, ein saftiger Speisenbegleiter.

Tasting: Federspiel-Cup 2018; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 3/2018, am 20.04.2018

FACTS

Kategorie
Weißwein
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in