88 Punkte

Typischer, transparenter Duft nach grünem Apfel und frischen Wiesenkräutern. Brunnenkresse und Bachminze. Geradliniger, schlanker Veltliner mit herzhafter Säure und kräuterfrischer Art. Als sommerlicher Begleiter zur in Kräutern gebackener Forelle.

Tasting: Falstaff Shortlist Deutschland 07/14 – Weine aus aller Welt aktuell im Handel; Verkostet von: Axel Biesler und Marco Lindauer
Veröffentlicht am 09.09.2014

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Bezugsquellen
www.wein-kroll24.de
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in