92 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Intensiver Duft nach Brombeeren und Zwetschke unterlegt mit etwas Tabakwürze, feine Lakritznoten, zarte Nougatnuancen. Mittlere Komplexität, feine Tannine, zarte Struktur, süß und lebendig im Abgang, reife Kirschnoten im Nachhall, gutes Potenzial.

Tasting: Rotweinguide 2016
Erschienen in: Falstaff Rotweinguide 2016, am 24.11.2015
Ältere Bewertung
(91 - 93)
Tasting: Weinguide 2015/2016

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Zweigelt, Blaufränkisch
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
500-l-Fass
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in