(90 - 92) Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Intensiv nach Dörrzwetschken, dunkle Kräuterwürze, ein Hauch von Karamell, feine Orangenzestennoten. Mittlere Komplexität, eingebundene Tannine, saftig süß nach dunkler Beerenfrucht, zarte Edelholzwürze im Nachhall, gutes Potenzial.

Tasting: Weinguide 2015/2016
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2015, am 22.06.2015

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Zweigelt, Blaufränkisch, Cabernet Sauvignon
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Barrique

Erwähnt in