91 Punkte

Ein voll entfalteter Duft von großer Pikanz: gelbes Curry und tropische Frucht, Guave, buttrige Noten. Am Gaumen feingliedrig und recht »kühl« in der Anmutung, feste Säure, viel Saftigkeit und ein schlankes, sehniges Finish.

Tasting : Würzburger Stein ; Verkostet von : Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 17.03.2020
de Ein voll entfalteter Duft von großer Pikanz: gelbes Curry und tropische Frucht, Guave, buttrige Noten. Am Gaumen feingliedrig und recht »kühl« in der Anmutung, feste Säure, viel Saftigkeit und ein schlankes, sehniges Finish.
Würzburger Stein Silvaner Spaetlese trocken
91

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Bukettraube
Alkoholgehalt
13%
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in