92 Punkte

Zurückhaltend in der Frucht, stärker auf die Mineralik fokussiert. Deutlicher Holzeinfluss. Im Mund ausladend bei moderatem Alkohol, kräftig mineralisch getönt, festes Säurerückgrat, bereits eine erste Öffnung in der Gaumenfrucht, roter Apfel, Lindenblüte.

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13.5%
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in