(96 - 98) Punkte

Leuchtendes Gelbgrün, Silberreflexe. Mineralisch, mit Limetten unterlegte gelbe Tropenfrucht, zart nach Orangenzesten, ein Hauch von Maracuja. Stoffig, komplex, engmaschig, finessenreich strukturiert, weiße Pfirsichfrucht im Abgang, salzig und lang, großes Zukunftspotenzial.

Tasting : Weinguide Österreich 2021/22 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 09.07.2021
de Leuchtendes Gelbgrün, Silberreflexe. Mineralisch, mit Limetten unterlegte gelbe Tropenfrucht, zart nach Orangenzesten, ein Hauch von Maracuja. Stoffig, komplex, engmaschig, finessenreich strukturiert, weiße Pfirsichfrucht im Abgang, salzig und lang, großes Zukunftspotenzial.
Riesling Wachau DAC Ried Loibenberg Smaragd
(96 - 98)
Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Verschluss
Kork
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in