(92 - 94) Punkte

Mittleres Grüngelb. Rauchige Nuancen, zart nach Orangenzesten, ein Hauch von Heublumen, tabakige Noten. Saftig, engmaschig, feine gelbe Tropenfrucht, etwas Mango, frischer Säurebogen, weiße Frucht im Nachhall, bereits zugänglich, wird aber bis Herbst noch deutlich zulegen.

Tasting: Weinguide 2011
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2011, am 12.07.2011

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
großes Holzfass

Erwähnt in