92 Punkte

Mittleres Gelbgrün. In der Nase reife Apfelfrucht, Nuancen von Kräutern, Tropenfrüchte wie Papaya und Mango klingen an. Am Gaumen saftig und komplex, stoffige Textur, reifer gelber Apfel, feines Säurespiel, mineralische Nuancen, im Abgang nach Marillen, gute Länge, sehr gutes Reife­-potenzial.

Tasting: Falstaff Weinguide 2009; 02.07.2009 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
12%
Qualität
extratrocken
Verschluss
Drehverschluss

Erwähnt in