92 Punkte

Feines Messinggelb. Intensives, tropenfruchtiges Bukett, zart nussig-buttrig unterlegt, ein Hauch von Karamell, zarte Stollwercknote. Am Gaumen frisch und lebendig, feine Säurestruktur, ungemein jugendlich, Mandarinen im Nachhall, sehr gut in Schuss, zitroniger Rückgeschmack.

Tasting: Rotgipfler und Zierfandler; 02.03.2007 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Zierfandler

Erwähnt in