91 Punkte

Leuchtendes Gelbgrün, Silberreflexe. Mit etwas Wiesenkräutern unterlegte gelbe Apfelfrucht, Mango, ein Hauch von Mandarinenzesten. Saftig, elegant, feine Säurestruktur, etwas tabakig und feinwürzig im Abgang, Honigmelone im Nachhall, extraktsüßer Nachhall, bereits gut antrinkbar.

Tasting: Kremstal DAC Reserve Cup 2017; 01.09.2017 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
14%
Verschluss
Drehverschluss
Preisrange
10 - 15 Euro

Erwähnt in