88 Punkte

Helles Grüngelb. Mit einem Hauch von frischen Wiesenkräutern unterlegte gelbe Apfelfrucht am Gaumen, schmeckt auch zart nach Aprikosen. Mittlere Komplexität, weiße Fruchtnuancen, frischer Säurebogen, zitroniger Touch im Abgang wahrnehmbar, vielseitig einsetzbar.

Tasting: Best of Jacques’ Wein-Depot
Veröffentlicht am 15.07.2014

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Bezugsquellen
www.jacques.de
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in