(90 - 92) Punkte

Helles Gelbgrün. Einladender Duft nach weißer Frucht, Weingartenpfirsich, zarte Wiesenkräuter und Blüten, mineralisch unterlegt. Saftig, frisch strukturiert, zitronige Nuancen, lebendig und trinkanimierend, feine exotische Fruchtanklänge wie Litschi und Maracuja im Nachhall, bleibt gut haften, ein angenehmer Speisenbegleiter.

Tasting: Weinguide 2011
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2011, am 12.07.2011

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Stahltank

Erwähnt in