93 Punkte

Mittleres Grüngelb. Intensive weiße Tropenfrucht, ein Hauch von Litschi, frische Grapefruitzesten, feiner Blütenhonig. Stoffig, weißer Apfel, extraktsüßer Touch, knackige Säurestruktur, zitroniger Nachhall, mineralischer Abgang, bereits antrinkbar, sicheres Entwicklungspotenzial.

Tasting: Kamptal-DAC-Reserve 2010
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 8/2011, am 25.11.2011
Ältere Bewertung
(92 - 94)
Tasting: Weinguide 2011

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in