(90 - 92) Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Ockerrandaufhellung. Dunkle Frucht nach Brombeeren und Zwetschken, etwas Nougat, zarte Lakritze und kandierte Orangenzesten. Saftig, florale Nuancen auch am Gaumen, seidige Textur, mineralischer Nachhall, bereits gut antrinkbar, vielseitig einsetzbar.

Tasting : Weinguide Österreich 2022/23 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 27.06.2022
de Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Ockerrandaufhellung. Dunkle Frucht nach Brombeeren und Zwetschken, etwas Nougat, zarte Lakritze und kandierte Orangenzesten. Saftig, florale Nuancen auch am Gaumen, seidige Textur, mineralischer Nachhall, bereits gut antrinkbar, vielseitig einsetzbar.
Blaufränkisch Rosalia DAC
(90 - 92)

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
13.3%
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Schraubverschluss
Preisspanne
bis 10 €

Erwähnt in