90 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezenter Wasserrand. Mit feiner Holzwürze unterlegtes dunkles Beerenkonfit, frische Brombeeren, zart nach Kräutern und Orangenzesten, ein Hauch von Nougat. Saftig, gute Komplexität, reife Frucht, gut integrierte Tannine, schokoladiger Nachhall, gutes Entwicklungspotenzial.

Tasting: Rotweinguide 2012
Veröffentlicht am 05.12.2011

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
14%
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in