89 Punkte

Grünliche Reflexe in der Farbe. Im Duft ­neben leicht reduktiven Tönen Pfirsich und Grapefruit mit einer Spur Überreife darin. Am Gaumen saftig mit delikater, reifer Säure, gute Länge, Schmelz und Frische, dabei hintergründig stoffig, markanter Wein, der einzig und allein ein wenig zu süß ist.

Tasting: Baden: Riesling mit Eigensinn
Veröffentlicht am 09.09.2014

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Bezugsquellen
www.weingut-alexanderlaible.de
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in