93 Punkte

Kirsche, auch etwas Kirschwasser, Rosmarin und Tabak in der Nase. Sehr puristisch und unverblümt. Am Gaumen ist ganz schön was los. Säure und Phenolik packen kräftig zu und geben dem Pinot viel Druck und eine enorme Spannung. Kann sich sehr gut entwickeln.

Tasting : Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von : Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021
de Kirsche, auch etwas Kirschwasser, Rosmarin und Tabak in der Nase. Sehr puristisch und unverblümt. Am Gaumen ist ganz schön was los. Säure und Phenolik packen kräftig zu und geben dem Pinot viel Druck und eine enorme Spannung. Kann sich sehr gut entwickeln.
Fellbach Lämmler Spätburgunder GG
93

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Spätburgunder
Alkoholgehalt
12.5%
Qualität
trocken
Ausbau
14 Monate Barrique, 14 Monate gebrauchte Barriques
Verschluss
Kork

Erwähnt in