94 Punkte

Ovum deutet zwar auf den (Teil-)Ausbau im Betonei hin, in der Nase dominieren aber Barriquenoten. Keinerlei Sauvignon-Grasigkeit, ganz reif. Im Mund bleibt die Aromatik dezent, der Wein verblüfft mit einer ruhigen Eleganz, ungemein harmonisch.

Tasting : Weinguide Deutschland 2021 ; Verkostet von : Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 23.11.2020
de Ovum deutet zwar auf den (Teil-)Ausbau im Betonei hin, in der Nase dominieren aber Barriquenoten. Keinerlei Sauvignon-Grasigkeit, ganz reif. Im Mund bleibt die Aromatik dezent, der Wein verblüfft mit einer ruhigen Eleganz, ungemein harmonisch.
»Ovum« Sauvignon Blanc trocken
94

FACTS

Kategorie
Weißwein
Alkoholgehalt
12.5%
Verschluss
Kork
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in