93 Punkte

Mittleres Grüngelb. In der Nase feine Kräuterwürze, tabakige Nuancen, reife Apfelfrucht, sehr vielschichtiges Aroma. Am Gaumen sehr elegante Textur, mineralisch unterlegte gelbe Frucht, sehr gut integrierte Säure, extraktsüßes Finale, feine Apfelnote, zarte pfeffrige Würze im Abgang, sehr gutes Reifepotenzial.

Tasting: Falstaff Weinguide 2009; 02.07.2009 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
13%
Qualität
extratrocken
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Glasverschluss (VinoLok)

Erwähnt in