92 Punkte

Zuerst etwas ungestümer Duft mit Rauch, Kräutrigkeit und Hefe, dahinter Pfirsich und Aprikose. Salzig am Gaumen mit ausgeprägter Mineralität und ungeschminkt trocken mit einer straffen Säure. Kompakt und auch kräftig gebaut mit gutem Extrakt, auch salzig im Finale.

Tasting: Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13.5%
Qualität
trocken
Ausbau
9 Monate Edelstahl
Verschluss
Kork

Erwähnt in