89 Punkte

Rötlichgolden in der Farbe. Im Duft pfeffrig, etwas Quittengelee, eher zurückhaltende Friucht. Am Gaumen mit leichter Viskosität, breitem Bau, milder Säure, einer Spur zartbitterer Phenole und etwas Süße als Gegengewicht. Könnte zur Opulenz reifen.

Tasting : Weinguide Deutschland 2019
Veröffentlicht am 23.11.2018
de Rötlichgolden in der Farbe. Im Duft pfeffrig, etwas Quittengelee, eher zurückhaltende Friucht. Am Gaumen mit leichter Viskosität, breitem Bau, milder Säure, einer Spur zartbitterer Phenole und etwas Süße als Gegengewicht. Könnte zur Opulenz reifen.
Wonsheim Martinsberg Grauburgunder trocken
89

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grauburgunder
Alkoholgehalt
13%
Preisspanne
bis 10 €

Erwähnt in