89 Punkte

mittleres Rubingranat, violette Reflexe, breiter Wasserrand. Zart balsamisch-blättrig unterlegte dunkle Beerenfrucht, ein Hauch von Orangenzesten, dunkle Schokolade. Saftig, zart floral unterlegte Textur, gut integrierte Tannine, etwas Nougat, schwarze Beeren im Nachhall, braucht insgesamt etwas Luft, gutes Potenzial.

Tasting: Rotweinguide 2012
Erschienen in: Falstaff Rotweinguide 2012, am 05.12.2011

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
14%
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in