91 Punkte

Mittleres Weißgold. Sehr reife, feinwürzige Frucht, präzise, aber nicht kühl, sondern warmtönig und fast schon etwas gekocht. Am Gaumen dann mit Spiel und Finesse, elegant und intensiv, noch hefebitter und süß-intensiv im Schmelz, gute Länge, aber auch hier ohne kühle Rasse. Sicher eine Stil- und Geschmacksfrage.

Tasting: VDP - Grosse Gewächse 2011
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 6/2012, am 30.08.2012

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling

Erwähnt in