95 Punkte

Feine Pfirsichfrucht, warmer Weinberg am Morgen. Aprikose, frisch aufgeschnitten. Saftig und klar im Mund, feine Frucht, die unterlegt wird von einer reifen, delikaten Säure, mit Zi­trustopping geht es in ein langes Finale, raffiniert und etwas geheimnisvoll.

Tasting : Rheinwein ; Verkostet von : Ulrich Sautter, Benjamin Herzog und Dominik Vombach
Veröffentlicht am 23.05.2019
de Feine Pfirsichfrucht, warmer Weinberg am Morgen. Aprikose, frisch aufgeschnitten. Saftig und klar im Mund, feine Frucht, die unterlegt wird von einer reifen, delikaten Säure, mit Zi­trustopping geht es in ein langes Finale, raffiniert und etwas geheimnisvoll.
Winkel Jesuitengarten Riesling GG
95
Ältere Bewertung
95
Tasting : Weinguide Deutschland 2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Stahltank, großes Holzfass
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in