94+ Punkte

Feinwürzige Botrytis, etwas Blütenhonig, getrocknete Feige, im Mund dann sehr frisch, feines Säurespiel, deliakte Analgen, die Süße bleibt zurückhaltend, Nerv und Mineralität halten das Heft in der Hand, die stoffigen Reserven garantieren eine gute weitere Entwicklung.

Tasting: Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
8%
Qualität
lieblich
Verschluss
Kork

Erwähnt in