87 Punkte

Kräftiges Rot; recht intensives, fruchtbetontes Bukett, Noten von Roten Johannisbeeren, Gewürznelken, auch grasige Töne, etwas gereift, leicht unsauberer Holzeinfluss, Foxton; im Gaumen voller Auftakt, weiche Fülle, trockenes Tannin, würzig, passende Säure, Aromen von Hagebutten, Kirschen; gute Länge. Pikanter Wein, den man nicht aus Schinznach erwartet hätte.

Tasting: Entdeckungen aus einem zu wenig bekannten Weinkanton; 17.02.2017 Verkostet von: Martin Kilchmann

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Malbec
Bezugsquellen
www.weinbaugenossenschaft.ch
Preisrange
15 - 20 Euro

Erwähnt in