89 Punkte

Helles Gelb, Silberreflexe. Feine Nuancen von reifer weißer Birne, zarter Blütenhonig, ein Hauch von Tropenfrüchten. Mittlere Komplexität, gut integrierte Süße, elegant, weiße Kernobstnuancen, feine Säure, salzige Mineralität im Abgang, noch sehr jugendlich und etwas verschlossen.

Tasting: Vulkanland Trophy 2017; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 8/2017, am 24.11.2017

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Alkoholgehalt
10%
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in