89 Punkte

Mittleres Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Intensiv floral unterlegte frische rote Beerenfrucht, attraktives blumiges Bukett. Leichtfüßig, zart nach Hibiskus, rotbeerige Textur, frisch und animierend, eigenständig, lebendiger Nachhall, Marascino-Kirschen im Rückgeschmack.

Tasting: Rotweinguide 2016
Erschienen in: Falstaff Rotweinguide 2016, am 24.11.2015

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Holzfass
Preisspanne
bis 5 €

Erwähnt in