93 Punkte

Helles Gelbgold, in der Nase sehr tiefe Nougatnote, dunkle Botrytisanklänge, zart nach Pumpernickel, am Gaumen stoffig und sehr fruchtig, sehr traditioneller, kraftvoller Ruster Ausbruch, feines Säurespiel, gutes Lagerpotenzial.

Tasting: Cercle Ruster Ausbruch - Österreichischer Klassesüßwein in edelster Form
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 1/2004, am 02.01.2004

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Welschriesling, Sauvignon Blanc, Grauburgunder

Erwähnt in